HKP Sarina UG
Hauskrankenpflege

Unser Leitbild  

Das Pflegeleitbild definiert die Ziele mit denen sich alle Mitarbeiter und die Unternehmensleitung von der HKP-  Sarina UG identifizieren.

Unser professionelles pflegerisches Wirken ist frei von ethnischen, kulturellen, religiösen und gesellschaftlich / sozialen Vorurteilen und wird getragen von einem humanistisch geprägten, ganzheitlichen Menschenbild. Im Mittelpunkt steht die Unantastbarkeit und Aufrechterhaltung der menschlichen Würde.

 

Unser Pflegeverständnis basiert auf der Grundlage dieses Menschenbildes. Professionelle Pflege gilt dem Einzelnen, seinen Bezugspersonen, der Familie und der Gemeinschaft. Der Pflegeberuf hat einen tiefen humanistischen Inhalt und verlangt ein hohes Berufsethos. Folgende Eigenschaften jedes Einzelnen und des Pflegeteams sind erforderlich, um diesen Anforderungen gerecht zu werden:

  • Hilfsbereitschaft und Liebe zu den Mitmenschen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzbereitschaft und Einsatzfreudigkeit
  • Geduld, Ehrlichkeit, Sorgfalt, hygienisches Selbstverständnis
  • Umsichtige sichere Arbeitsweise
  • Verschwiegenheit und Empathie
  • Ständige Erweiterung der pflegewissenschaftlichen Kenntnisse durch Weiterbildung


Wir lehnen uns dabei an das Pflegemodell von Monika Krohwinkel an du berücksichtigen dies in der Gestaltung der Pflegeplanung.

Aufgabe unseres Ambulanten Pflegedienstes ist es, Leistungen der Grundpflege, der Behandlungspflege und Krankenhausersatzpflege als Vertragspartner der Krankenkassen und der Pflegekassen zu erbringen.


Unser Pflegedienst:

  • Ist bei Bedarf Bindeglied zu den einzelnen Institutionen bzw. Einrichtungen, die zur Versorgung der    Pflegebedürftigkeit erforderlich sind
  • Organisiert und versorgt bei Bedarf mit den erforderlichen Hilfsmitteln und Medikamenten
  • Steht pflegenden Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite bis hin zur Sterbebegleitung
  • Hilft dem Patienten, sei Leben so lange es geht, selbst zu bestimmen, seine                                      Fähigkeiten in größtmöglichem Maße zu erhalten und zu fördern.

„Hilfe zur Selbsthilfe“ ist das Leitmotiv aktivierender Pflege und Betreuung. Wir verstehen darunter ebenso die Begleitung und Beratung der Angehörigen und sonstigen Bezugspersonen. Wir wollen eine Atmosphäre von Vertrauen und Sicherheit schaffen.

Dies gilt auch für die letzte Phase des Lebens. Wir wollen bei Schwerkranken und Sterbenden in Zusammenarbeit mit den Ärzten Schmerzen bestmöglich lindern und unsere Patienten in Ihrem letzten Lebensabschnitt ein würdiges Sterben, im Kreis des gewohnten Umfeldes, ermöglichen.

Wir orientieren uns an die Richtlinien des Qualitätsmanagementsystems der DIN ISO EN 9001:2015.  

 
Karte
Anrufen
Email
Info